ChronikKultur

Bestattung Wien: Abschied für Achim Benning im Burgtheater

Der ehemalige Burgtheaterdirektor und Kammerschauspieler Achim Benning ist am 30. Jänner 2024 im Alter von 90 Jahren verstorben. Um ihm einen gebührenden Abschied zu bereiten, wird er am 29. Februar im Burgtheater in Wien aufgebahrt. Die Öffentlichkeit hat in der Zeit von 12:15 bis 13:15 die Möglichkeit, Abschied zu nehmen.

Nach der Aufbahrung findet um 14:30 eine Trauerfeier statt, zu der geladene Gäste eingeladen sind. Anschließend kann die Öffentlichkeit ab etwa 15:15 Uhr an einem Trauerzug rund um das Burgtheater teilnehmen. Bereits jetzt liegt ein Kondolenzbuch in der Kassenhalle des Burgtheaters aus. Am Tag der Trauerfeier wird es auch auf der Feststiege auf der Volksgartenseite möglich sein, sich in das Kondolenzbuch einzutragen.

Die Beisetzung der Urne von Achim Benning wird zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis stattfinden. Dabei wird er in einem Ehrengrab der Stadt Wien auf dem Wiener Zentralfriedhof beigesetzt.

Achim Benning war ein bedeutender Theaterschauspieler und -regisseur. Von 1986 bis 1999 war er als Direktor am Burgtheater tätig und hat in dieser Zeit zahlreiche erfolgreiche Inszenierungen auf die Bühne gebracht. Er war bekannt für seine herausragenden schauspielerischen Leistungen und hat das österreichische Theater nachhaltig geprägt.

Die Bestattung Wien, das größte Bestattungsunternehmen Österreichs, organisiert die Beisetzung von Achim Benning. Das Unternehmen wurde im Jahr 1907 gegründet und hat seitdem über zwei Millionen Beerdigungen und weltweite Überführungen durchgeführt. In Wien betreibt die Bestattung Wien sechzehn Kundenservicestellen.

Um einen Überblick über die geschichtliche Bedeutung des Burgtheaters und des Wiener Zentralfriedhofs zu geben, ist es sinnvoll, eine Tabelle mit Informationen zu diesen beiden Orten einzufügen:

BurgtheaterWiener Zentralfriedhof
Gegründet im Jahr 1741Eröffnet im Jahr 1874
Eine der bedeutendstenFinal resting place
Theaterinstitutionenof many famous
Europaspersonalities
Sitz des österreichischenLast resting place
Nationaltheatersof many historical
figures

Mit der Beisetzung von Achim Benning im Burgtheater und auf dem Wiener Zentralfriedhof wird seinem Leben und seinem Beitrag zur österreichischen Theaterkultur ein passender Abschied bereitet. Der öffentliche Abschied im Burgtheater bietet allen Interessierten die Möglichkeit, ihm die letzte Ehre zu erweisen.



Quelle: Bestattung Wien GmbH / ots

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"