Chronik

Zisterzienserstift Lilienfeld: Eine historische Klosteranlage und Pilgerstation

Das Zisterzienserstift Lilienfeld ist eines der größten mittelalterlichen Klosteranlagen in Mitteleuropa und eine der Hauptstationen auf dem Pilgerweg von Wien nach Mariazell. Es ist bekannt für seine imposante Architektur, malerische Schönheit und historische Bedeutung. Um das Stift als touristisches Ausflugsziel zu stärken, wird im Rahmen eines Projekts der LEADER-Region Mostviertel Mitte ein Masterplan zur Positionierung erstellt. Dies soll das touristische Angebot rund um die Pilgerwege aufwerten.

Die Geschichte der Zisterzienser-Klöster reicht weit zurück und ist weit verbreitet. Das Stift Lilienfeld wurde vom mächtigsten österreichischen Herrscher des Hochmittelalters, Leopold VI., und dem einzigen Patriarchen Venedigs nördlich der Alpen, Johann Ladislaus Pyrker, gegründet. Im Rahmen des LEADER-Projekts soll das Stift Lilienfeld besser positioniert werden, um mehr Gäste anzuziehen. Dazu gehören Marketingaktivitäten und die Ausarbeitung einer Strategie, die die Alleinstellungsmerkmale des Stifts hervorhebt.

Ein Masterplan wird erstellt, um die Umsetzung weiterer Maßnahmen zu strukturieren und touristische Angebote vorzubereiten. Durch den Besuch des Stifts Lilienfeld beleben Gäste nicht nur das Kloster, sondern bringen auch Wertschöpfung in die gesamte Region. Die LEADER-Region Mostviertel Mitte hat das Projekt zur Förderung ausgewählt und erhält Unterstützung vom Land und der Europäischen Union.

Das Projekt wird mit Unterstützung vom Land Niederösterreich und der Europäischen Union (LEADER Fördermitteln) gefördert. Weitere Informationen sind bei der Wirtschaftsagentur GmbH erhältlich.

Neben der Pressemitteilung bietet die folgende Tabelle weitere Details zum Zisterzienserstift Lilienfeld:

Name Zisterzienserstift Lilienfeld
Lage Lilienfeld, Niederösterreich, Österreich
Gründungsjahr 1202
Architekturstil Gotik
Sehenswürdigkeiten Klosterkirche, Kreuzgang, Bibliothek
Bekannte Persönlichkeiten Leopold VI., Johann Ladislaus Pyrker
Pilgerweg-Anbindung Via Sacra
Veranstaltungen und Feste Liturgische Feiern, Konzerte, Ausstellungen
Kontakt Zisterzienserstift Lilienfeld
Stiftsgasse 1, 3180 Lilienfeld
Tel.: 02762/52204


Quelle: Amt der Niederösterreichischen Landesregierung / ots

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"