Finanzen

Semperit AG Holding schlägt Dividende von EUR 0,5 je Aktie für 2023 vor

Der Vorstand der Semperit AG Holding, ein börsennotiertes österreichisches Unternehmen, hat beschlossen, der Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2023 eine Dividende von 0,5 Euro je Aktie vorzuschlagen. Die Hauptversammlung wird am 23. April 2024 stattfinden.

Die Semperit AG Holding ist eine international tätige Unternehmensgruppe mit zwei Divisionen: Semperit Industrial Applications und Semperit Engineered Applications. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Elastomer-Produkte, wie Hydraulik- und Industrieschläuche, Profile, Rolltreppenhandläufe, Fördergurte und Seilbahnringe, in über 100 Ländern weltweit. Die Semperit-Gruppe hat weltweit 16 Produktionsstandorte und zahlreiche Vertriebsniederlassungen.

Die Semperit AG Holding gibt es bereits seit 1824 und hat ihren Hauptsitz in Wien. Die Gruppe beschäftigt weltweit rund 4.600 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2022 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 779,8 Millionen Euro und ein EBITDA von 100,5 Millionen Euro.

In der unten stehenden Tabelle sind weitere Informationen zur Semperit AG Holding aufgeführt:

Unternehmen Semperit AG Holding
Gründungsjahr 1824
Hauptsitz Wien, Österreich
Mitarbeiter Ca. 4.600 weltweit
Produktionsstandorte 16 weltweit
Umsatz (2022) 779,8 Millionen Euro
EBITDA (2022) 100,5 Millionen Euro
Dividende (2023) 0,5 Euro je Aktie

Die Semperit AG Holding ist ein traditionsreiches österreichisches Unternehmen mit einer langen Geschichte und globaler Präsenz. Die Dividendenausschüttung von 0,5 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2023 zeigt das Vertrauen des Vorstands in die finanzielle Stabilität und das Wachstumspotenzial des Unternehmens. Diese Entscheidung wird von den Aktionären auf der Hauptversammlung im April 2024 diskutiert und abgestimmt.

Quelle: Semperit AG Holding (www.semperitgroup.com)



Quelle: Semperit AG Holding / ots

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"