KulturMedien

Bürgermeister-Stichwahlen in ORF Salzburg: Spannung um Entscheidung in Stadt und Land

Die Gemeindewahlen am 10. März 2024 haben in 14 Gemeinden eine Bürgermeister-Stichwahl erforderlich gemacht. In Stadt und Land Salzburg stellen sich insgesamt 28 Männer und Frauen noch einmal der Wahl. Besonders spannend ist die Entscheidung in der Stadt Salzburg, wo entweder Bernhard Auinger von der SPÖ oder Kay-Michael Dankl von der KPÖ PLUS – erstmals ein Mitglied der kommunistischen Partei – zum Bürgermeister gewählt werden könnte.

Als Teil der Wahlberichterstattung führt der ORF Salzburg am 21. März um 13:00 Uhr eine Sondersendung namens „Mittagszeit Spezial“ durch. Die beiden Spitzenkandidaten für das Bürgermeisteramt der Stadt Salzburg, Bernhard Auinger und Kay-Michael Dankl, werden zu Gast im Radio-Studio sein und von ORF-Chefredakteur Gerd Schneider interviewt werden.

Am Wahltag selbst, dem 24. März, wird der ORF Salzburg sowohl im Fernsehen als auch im Radio live von Schloss Mirabell in der Landeshauptstadt berichten. Dort wird die Entscheidung mit großem Interesse, auch international, verfolgt. Reporterinnen und Reporter werden auch live aus St. Johann im Pongau, Bad Gastein und Neumarkt am Wallersee berichten, wo ebenfalls die Entscheidung darüber fallen wird, wer in Zukunft das Amt des Bürgermeisters innehaben wird.

Der ORF-Salzburg wird auch erste Trends, Ergebnisse und Analysen zur Verfügung stellen. Im Fernsehen wird von 16:30 bis 17:00 Uhr eine Sendung zu den ersten Wahlergebnissen und ihren Auswirkungen ausgestrahlt. Dabei werden Porträts der beiden Kandidaten der Landeshauptstadt gezeigt und aktuelle Reaktionen präsentiert. Zudem wird der Politikwissenschaftler Franz Fallend eine erste Live-Analyse vornehmen. Durch die Sendung führt Katharina Garzuly.

Gleichzeitig wird der ORF Salzburg im Radio von 16:00 bis 18:00 Uhr eine Sondersendung mit Live-Berichten aus Schloss Mirabell, allen Ergebnissen der Stichwahlen und Live-Analysen ausstrahlen. Die Online-Berichterstattung auf salzburg.orf.at sowie auf Instagram und Facebook wird ebenfalls umfangreich sein. Außerdem werden Bürgerinnen und Bürger zu Wort kommen, die ihre Erwartungen und Wünsche an die neuen Gemeindevertretungen äußern.

Hier sind die Sendezeiten im Überblick:

TV:
– 16:30-17:00 Uhr, ORF 2 Salzburg, ORF III & ORF-TVthek live: Wahlsondersendung
– 19:00-19:30 Uhr, ORF 2 Salzburg: „Salzburg heute“ mit allen Ergebnissen

Radio Salzburg:
– 16:00-18:00 Uhr: Wahlsondersendung mit allen Ergebnissen

Online: salzburg.ORF.at
Social Media: @orfsalzburg

Alle Interviews der Spitzenkandidaten und -kandidatinnen können auf ORF ON und in der TVthek-App nachgesehen bzw. auf ORF SOUND Radio Salzburg angehört werden.

Im Vorfeld der Gemeindewahl hat der ORF Salzburg ausführliche Interviews mit allen sieben Spitzenkandidaten geführt. Diese Beiträge wurden bis zum Wahl-Sonntag in der Sendung „Salzburg heute“ ausgestrahlt und können auf ORF ON und in der TVthek-App sowie auf ORF SOUND Radio Salzburg nachgehört werden.

Tabelle:

| Gemeinde | Bürgermeister-Stichwahl | Datum |
|———————-+————————+——————–|
| Stadt Salzburg | Bernhard Auinger | Am 24. März 2024 |
| St. Johann im Pongau | | Am 24. März 2024 |
| Bad Gastein | | Am 24. März 2024 |
| Neumarkt am Wallersee| | Am 24. März 2024 |
| … | … | … |

Dieser umfangreiche Wahlbericht des ORF Salzburg bietet den Wählern in Stadt und Land Salzburg umfassende Informationen zur bevorstehenden Bürgermeister-Stichwahl. Sowohl im Fernsehen als auch im Radio und online wird über die Wahl berichtet, und die Ergebnisse werden analysiert. Es wird erwartet, dass die Wahl in der Stadt Salzburg besonders spannend ist, da erstmals ein Vertreter der kommunistischen Partei in das Amt des Bürgermeisters gewählt werden könnte.



Quelle: ORF / ots

ORF

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"