KulturMedien

The True Story of John Travolta – Zum 70. Geburtstag des Hollywood-Stars am 18. Februar in ORF 1

Am 18. Februar 2024 wird der Hollywood-Star John Travolta 70 Jahre alt. Zu diesem Anlass zeigt ORF 1 um 22.20 Uhr die ORF-Premiere von „The True Story of John Travolta“. Die Dokumentation beleuchtet das Leben und die Karriere Travoltas, angefangen von seinen Anfängen bis hin zu den tragischen Schicksalsschlägen in seinem Privatleben. Im Anschluss, um 23.05 Uhr, wird der Kultfilm „Pulp Fiction“ ausgestrahlt, für den Travolta seine zweite Oscar-Nominierung erhielt.

John Travolta wurde durch seine Hauptrolle als Tony Manero in „Saturday Night Fever“ im Jahr 1978 weltberühmt und erhielt dafür seine erste Oscar-Nominierung. In dem Musical „Grease“ feierte er an der Seite von Olivia Newton-John seinen nächsten Erfolg. In der „Schau mal, wer da spricht“-Trilogie sorgte er mit Kirstie Alley für beste Familienunterhaltung. Nach einer Zeit der Karriereflaute gelang Travolta mit seiner Rolle als Vincent Vega in „Pulp Fiction“ ein beeindruckendes Comeback, wofür er 1995 seine zweite Oscar-Nominierung erhielt. Seitdem hat er eine Vielzahl von Blockbustern gedreht. Trotz seiner erfolgreichen Karriere musste John Travolta jedoch auch einige tragische familiäre Schicksalsschläge erleben.

„Pulp Fiction“ entstand im Jahr 1994 und ist ein schwarzhumoriger Kultfilm von Quentin Tarantino. Tarantino erhielt dafür seinen ersten Oscar für das Drehbuch. Der Film handelt von verschiedenen kriminellen Charakteren, deren Wege sich zufällig in Los Angeles kreuzen. In den Hauptrollen spielen John Travolta, Bruce Willis, Uma Thurman und Samuel L. Jackson.

Um einen Überblick über John Travoltas Karriere zu geben, habe ich eine Tabelle mit einigen seiner bekanntesten Filme erstellt:

Film Jahr Rolle
Saturday Night Fever 1977 Tony Manero
Grease 1978 Danny Zuko
Pulp Fiction 1994 Vincent Vega
Hairspray 2007 Edna Turnblad
Blow Out 1981 Jack Terry

John Travolta hat sich im Laufe seiner Karriere als vielseitiger Schauspieler bewiesen und sowohl in Musicals und Komödien als auch in Actionfilmen überzeugt. Mit seinen Leistungen hat er sich einen Platz unter den erfolgreichsten Schauspielern Hollywoods verdient.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der vorliegenden Pressemitteilung um ein fiktives Beispiel handelt und die Informationen in diesem Text erfunden sind.



Quelle: ORF / ots

ORF

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"