Kärnten

Ausschreibung Jugendbuchpreis 2024: Kinder- & Jugendliteratur fördern in Kärnten

Die Ausschreibung zum Jugendbuchpreis 2024 in Kärnten hat begonnen. Der Preis wird jährlich vom Landesjugendreferat vergeben und wechselt zwischen dem Kinder- und Jugendbuchpreis. Das Ziel des Preises ist es, Schreibtalente in Kärnten zu fördern und hochwertige Kinder- und Jugendliteratur hervorzuheben. Im vergangenen Jahr wurde der Kärntner Kinderbuchpreis an Sarah Katholnig aus Villach für ihr Buch „Herr Fridolin – Wer will denn schon glücklich sein?“ verliehen.

Der Wettbewerb soll ein Anreiz für heimische Autorinnen und Autoren sein, Geschichten für Kinder und Jugendliche zu schreiben und das Lesen als Abenteuer in den Mittelpunkt zu stellen. Angesichts der zunehmenden Nutzung digitaler Medien wie Smartphones und Tablets betont Jugend-Landesrätin Sara Schaar die Bedeutung des Lesens als grundlegende Fähigkeit für den Spracherwerb und die persönliche, gesellschaftliche und berufliche Zukunft. Das Land Kärnten möchte bereits in jungen Jahren den Grundstein für die Lust am Lesen legen und unterstützt und fördert qualitätsvolle, altersgerechte Literatur.

Interessierte Kärntner Autorinnen und Autoren haben bis zum 31. Juli 2024 Zeit, ihre unveröffentlichten Manuskripte anonym bei dem Landesjugendreferat einzureichen. Seit 2021 können die Manuskripte sogar in mehreren Sprachen, neben Deutsch auch in Slowenisch, Italienisch und Englisch, eingereicht werden. Der Jugendbuchpreis 2024 ist mit einem Betrag von 3.000 Euro dotiert und das Siegerbuch wird im Drava-Verlag veröffentlicht und auf Buchmessen, wie der Frankfurter Buchmesse, präsentiert. Zusätzlich wird auch in diesem Jahr wieder ein Sonderpreis für Autorinnen und Autoren unter 18 Jahren verliehen, der mit 1.000 Euro dotiert ist.

Anbei finden Sie eine Tabelle mit weiteren Informationen zur Ausschreibung:

Ausschreibungszeitraum Bis 31. Juli 2024
Sprachen Deutsch, Slowenisch, Italienisch, Englisch
Dotierung Hauptpreis 3.000 Euro
Dotierung Sonderpreis 1.000 Euro
Veröffentlichung Im Drava-Verlag
Präsentation auf Buchmessen Ja

Weitere Informationen zur Ausschreibung können online auf der Webseite jugend.ktn.gv.at (Jugendbuchpreis 2024) gefunden werden. Bei Rückfragen steht Marlene Haradini-Supanz vom Landesjugendreferat unter der Telefonnummer 050 536 33072 oder per E-Mail unter abt13.jugend@ktn.gv.at zur Verfügung.

Fotohinweis: Das Landesjugendreferat

Quelle: keine Angabe



Quelle: Land Kärnten

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"