ÖsterreichPolitikWirtschaft

Lobbyismus: Aufgaben, Nutzen und Grenzen – Podcast Rund ums Parlament

In der neuesten Folge des Podcasts „Rund ums Parlament“ trifft die Gastgeberin Tatjana Lukáš auf die stellvertretende Präsidentin der Österreichischen Public Affairs Vereinigung, Nicole Bäck-Knapp, sowie auf Doris Dialer, Attachée für Konsumentenschutz an der Ständigen Vertretung Österreichs bei der EU und Expertin für Lobbyismus. Das Gespräch konzentriert sich auf Fragen wie: Was genau tun Lobbyistinnen und Lobbyisten? Warum ist ihre Arbeit für Politikerinnen und Politiker nützlich? Ab wann wird diese Beziehung problematisch?

Der Podcast „Rund ums Parlament“ bietet Einblicke in das österreichische Parlament und spricht sowohl mit Personen, die vor den Kulissen als auch hinter den Kulissen tätig sind. Alle Folgen können in der Mediathek nachgehört werden. Der Podcast kann auch über Plattformen wie YouTube, Spotify, Apple Podcasts, Podcast Addict, Castbox und Google Podcasts abonniert werden.

Weitere Informationen sind auf der Website des österreichischen Parlaments verfügbar, einschließlich Fotos zur aktuellen Podcastfolge. Rückmeldungen, Fragen oder Themenvorschläge zum Podcast können an podcast@parlament.gv.at gesendet werden.

In einem weiteren Artikel in einfacher Sprache wird über den Podcast „Ist Lobbyismus besser als sein Ruf?“ berichtet. Die Themen des Gesprächs drehen sich um das Parlament, die Demokratie und die Wirtschaft.

Abschließend bietet der Artikel einen Link zu weiteren Nachrichten und aktualisiertem Material zum Thema.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"