Niederösterreich

Buchstart NÖ: Neues Buch am Vorlesetag präsentiert

Der Pressemitteilung zufolge wurde das neue Buch „In mir spielt Musik“ im Rahmen der Landesinitiative „Buchstart Niederösterreich“ präsentiert. Diese Initiative wurde von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landesrat Ludwig Schleritzko ins Leben gerufen und erfreut sich großer Beliebtheit. Jede neugeborene Familie in Niederösterreich erhält kostenlos ein Buch bei einer niederösterreichischen Bibliothek. Bisher wurden mehr als 13.000 Buchstarttaschen verteilt. Das Vorlesen von Büchern hat eine große Bedeutung für die Entwicklung von Kindern. Kinder, denen viel vorgelesen wird, haben einen größeren Wortschatz, lernen schneller Lesen, sind kreativer und können sich besser konzentrieren.

Das neue Buch „In mir spielt Musik“ wurde von der Kinderbuchautorin Melanie Laibl geschrieben und von Cansu Yakin illustriert. Die Buchstart NÖ-Tasche enthält dieses Buch sowie weitere Materialien und wird den Familien kostenlos zur Verfügung gestellt. Die NÖ Bibliotheken spielen eine wichtige Rolle bei der Förderung des Lesens und des Vorlesens zu Hause.

Weitere Informationen zum Buchstart Niederösterreich finden Sie unter www.loslesen.at/buchstart-noe/. Das Buch „In mir spielt Musik“ kann unter www.inmirspieltmusik.at gefunden werden.

Für weitere Informationen können Sie sich an das Büro von Landesrat Ludwig Schleritzko wenden oder an den Treffpunkt Bibliothek – Service des Landes NÖ für Bibliotheken.



Quelle: Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"