Niederösterreich

NÖ Saatgutbibliotheken: Kostenlose Abholung, Anbau und Vermehrung von Saatgut

Die öffentlichen NÖ Saatgut-Bibliotheken bieten seit letztem Jahr ihren Besuchern Saatgut an, das diese kostenlos abholen, selber anbauen und vermehren können. Anschließend können sie ihr eigenes Saatgut wieder in die Bibliothek bringen und zum Tausch anbieten. Das Projekt, das unter dem Motto „Wir säen Zukunft – Nachhaltigkeit in den öffentlichen NÖ Bibliotheken“ steht, konnte erstmalig landesweit in Zusammenarbeit mit dem Land Niederösterreich, Treffpunkt Bibliothek und „Natur im Garten“ umgesetzt werden.

In Niederösterreich gibt es mittlerweile 80 Saatgutbibliotheken, darunter auch die Stadtbücherei Tulln. Die Leiterin Sandra Schuster betont, dass Besucher durch Theorie und Praxis dazu angeregt werden sollen, sich mit der Vielfalt von Kulturpflanzen auseinanderzusetzen und Wissen über Umwelt und Ernährung zu erlangen. Die Stadtbücherei Tulln erhält dabei das Buch „Bienenparadies Biogarten“ von „Natur im Garten“ und Treffpunkt Bibliothek überreicht.

Ursula Liebmann, Geschäftsführerin von Treffpunkt Bibliothek, freut sich darüber, dass sie jeder öffentlichen Bücherei in Niederösterreich die Grundausstattung für die NÖ Saatgutbibliothek zur Verfügung stellen können. Bibliotheken seien Orte des Austausches, an dem sich Menschen zu verschiedenen Themen rund um Nachhaltigkeit informieren können.

Christa Lackner, Geschäftsführerin von „Natur im Garten“, betont, dass der Erhalt der Artenvielfalt in Gärten und Grünräumen seit 25 Jahren ein wichtiges Anliegen der Umweltbewegung „Natur im Garten“ ist. Die Kooperation mit Treffpunkt Bibliothek sei ideal, um die Menschen von ökologischem Gärtnern zu überzeugen.

Insgesamt bietet die NÖ Bibliotheken eine Vielzahl an Medien zum Thema Garten, Umwelt, Saatgutvielfalt und Kreislaufwirtschaft an.

Für weitere Informationen steht Treffpunkt Bibliothek als Service des Landes NÖ für Bibliotheken zur Verfügung.

Anbei eine Tabelle mit den wichtigsten Informationen zum Thema:

Saatgutbibliotheken in Niederösterreich Anzahl
Stadtbücherei Tulln 1
Gesamt 80


Quelle: Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"