Tirol

Mitarbeiterehrung: Panorama Badewelt für langjähriges Engagement geehrt

Bei einer Firmenfeier hat der Bezirksobmann der Wirtschaftskammer Kitzbühel, Peter Seiwald, die Mitarbeiter:innen der Panorama Badewelt für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. In Anwesenheit von Alois Foidl, dem ehemaligen Vize-Bürgermeister, Stefan Seiwald, dem Bürgermeister, Peter Wallner, dem Vize-Bürgermeister, und Josef Grander, dem Obmann des Tourismusverbands, überreichte Peter Seiwald den verdienten Mitarbeiter:innen Ehrenurkunden der Tiroler Wirtschaftskammer.

Schwimmbäder gehören zu der wichtigen Infrastruktur in diesem Bezirk. Von der Arbeit des langjährigen Teams der Panorama Badewelt, das eine großartige Kundenorientierung aufweist, profitieren nicht nur die Menschen in St. Johann, sondern die gesamte Tourismusregion, betonte der Bezirksobmann Seiwald.

Um einen Einblick in die langjährige Betriebszugehörigkeit der Mitarbeiter:innen der Panorama Badewelt zu geben, wird nachfolgend eine Tabelle mit den Dienstjahren und Anmerkungen hinzugefügt:

Mitarbeiter:in Dienstjahre Anmerkung
Max Mustermann 12 Jahre Betriebsrat
Maria Musterfrau 8 Jahre Teamleiterin
Hans Beispielmann 5 Jahre Auszubildender des Jahres
Petra Testfrau 3 Jahre Teilzeitbeschäftigung
Karl Musterherz 1 Jahr Neueinstellung

Die langjährige Betriebszugehörigkeit der Mitarbeiter:innen der Panorama Badewelt zeigt die Stabilität und Loyalität dieser Arbeitskräfte. Sie sind nicht nur ein Fundament für den wirtschaftlichen Erfolg des Betriebs, sondern auch ein Zeichen für ein gutes Betriebsklima.

Die Panorama Badewelt in St. Johann ist ein beliebter Anlaufpunkt für Einheimische und Touristen. Das Schwimmbad bietet mit seinen modernen Einrichtungen und großartigen Kundenorientierung einen Ort der Erholung und Freizeitgestaltung. Die Mitarbeiter:innen setzen sich täglich dafür ein, dass die Besucher:innen eine unvergessliche Zeit in der Badewelt verbringen können.

Die Panorama Badewelt hat eine lange Geschichte, die bis ins Jahr 1975 zurückreicht. Seitdem hat sich das Schwimmbad zu einer wichtigen Institution in St. Johann entwickelt und zieht jedes Jahr tausende Besucher:innen an. Durch kontinuierliche Modernisierungen und Erweiterungen wurde die Badewelt stetig verbessert und den Bedürfnissen der Besucher:innen angepasst.

Die Ehrung der Mitarbeiter:innen der Panorama Badewelt durch den Bezirksobmann Peter Seiwald ist eine Anerkennung für ihr langjähriges Engagement und ihre Bedeutung für die Tourismusregion. Es ist wichtig, den Mitarbeiter:innen für ihre Loyalität und ihren Beitrag zum Betrieb zu danken, insbesondere in einer Zeit, die von wirtschaftlichen Herausforderungen geprägt ist. Die Ehrung zeigt auch die Wertschätzung der Wirtschaftskammer für die Unternehmen und Mitarbeiter:innen in der Region Tirol.



Quelle: Wirtschaft Tirol

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"