ChronikWirtschaft

Anita Paic verstärkt das Führungsteam im WienTourismus als Leiterin der Abteilung B2B Management

Der Präsident des WienTourismus, Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke, und Tourismusdirektor Norbert Kettner haben Anita Paic als neues Mitglied im Führungsteam des WienTourismus willkommen geheißen. Sie wird ab sofort als Leiterin der Abteilung „B2B Management“ für den Kontakt zur internationalen Reiseindustrie verantwortlich sein und das Vienna Convention Bureau leiten, das Kongresse und Firmentagungen für die Stadt Wien bewirbt.

Anita Paic verfügt über langjährige internationale Konzernerfahrung im Bereich strategische Marketing-Kommunikation. Sie hat in verschiedenen leitenden Positionen in der Wiener Tourismusindustrie gearbeitet, unter anderem bei FMTG Falkensteiner Michaeler Tourism Group, den Sacher Hotels und Marriott International. Von 2009 bis 2016 war sie Leiterin des Vertriebsdepartments der Vereinigten Bühnen Wien.

Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke begrüßt Anita Paic als wertvolle Bereicherung für das Team des WienTourismus. Besonders hob er ihre langjährige Erfahrung und ihre breite Vernetzung in der Wiener und internationalen Visitor Economy hervor. Er sieht in ihr die ideale Voraussetzung, um die Top-Positionierung Wiens auf internationalen Herkunftsmärkten weiter auszubauen.

Auch Tourismusdirektor Norbert Kettner betonte die strategische Bedeutung der Zusammenarbeit mit der internationalen Reise- und Meetingindustrie für die Entwicklung des Städtetourismus Wiens. Mit Anita Paic habe er eine Branchenkennerin in seinem Team, die das B2B Management des WienTourismus gezielt weiterentwickeln werde.

Anita Paic freut sich auf ihre neue Aufgabe und ist voller Tatendrang. Sie möchte ihre langjährige Erfahrung in der Wiener Tourismuswirtschaft nun auch auf überbetrieblicher Destinationsebene einsetzen und den Städtetourismus Wiens aktiv mitprägen.

Die Abteilung von Anita Paic beinhaltet das Vienna Convention Bureau, das weltweit Kongresse, Firmentagungen und Incentives akquiriert und Meeting-Veranstaltern umfangreiche Unterstützung bietet. Das Team International B2B Relations ist der Hauptansprechpartner für die Reiseindustrie und vermittelt zwischen der Wiener und der internationalen Reisebranche. Der Fokus liegt auf Marketingmaßnahmen für touristische Herkunftsmärkte mit Schwerpunkt auf Premiumzielgruppen sowie der Positionierung Wiens als Kunst- und Kulturmetropole und der Ansprache des globalen Luxusreisesegments. Das Team B2B Marketing Communications verantwortet die Kommunikationsinitiativen des WienTourismus für die Bereiche Travel Trade, internationale Mobilität und Meeting Industry.

Anita Paic ist in Wien aufgewachsen und hat einen Abschluss als diplomierte Tourismuskauffrau sowie als akademisch geprüfte Werbekauffrau. Sie hat einen Executive Master of Business Administration von der Wirtschaftsuniversität Wien und einen Master of Arts in Wirtschafts- und Organisationspsychologie von der Donau-Universität Krems.

Fakten über Anita Paic:

  • Erfahrung in strategischer Marketing-Kommunikation mit langjähriger internationaler Konzernerfahrung
  • Leitende Positionen in der Wiener Visitor Economy bei FMTG Falkensteiner Michaeler Tourism Group, Sacher Hotels und Marriott International
  • Von 2009 bis 2016 Leiterin des Sales Department der Vereinigten Bühnen Wien

Hier ist eine Tabelle, die die Aufgaben der Abteilung von Anita Paic zusammenfasst:

Abteilung Zuständigkeit
Vienna Convention Bureau Akquise von Kongressen, Firmentagungen und Incentives, Unterstützung von Meeting-Veranstalter:innen
Team International B2B Relations Hauptansprechpartner für die Reiseindustrie, Vermittlung zwischen der Wiener und der internationalen Reisebranche
Team B2B Marketing Communications Kommunikationsinitiativen für Travel Trade, internationale Mobilität und Meeting Industry


Quelle: Stadt Wien – Kommunikation und Medien (KOM) / ots

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"