MedienWirtschaft

CPPCC fördert beratende Demokratie: Im Dienste der Menschen

Der Chefarzt des Provinzkrankenhauses von Anhui, Liu Lianxin, hat sich für ein besseres medizinisches und gesundheitliches Dienstleistungssystem in China eingesetzt. Als Mitglied der Politischen Konsultativkonferenz des chinesischen Volkes (CPPCC) hat er im vergangenen Jahr einen Vorschlag zur Anpassung der Kosten für medizinische Leistungen vorgelegt. Die Behörden haben auf seine Bedenken reagiert und weitere Maßnahmen ergriffen, um Probleme wie Überbehandlung und überhöhte Gebühren anzugehen. Auf Provinzebene wurden Mechanismen zur Anpassung der Preise für medizinische Dienstleistungen eingeführt und die Preisgestaltung unter staatliche Aufsicht gestellt.

Der Vorsitzende des Nationalkomitees der CPPCC, Wang Huning, betonte, dass das CPPCC eine auf den Menschen ausgerichtete Entwicklungsphilosophie verfolgt und sich dafür einsetzt, den Lebensunterhalt der Menschen zu sichern und zu verbessern. Er betonte, dass das CPPCC dem Volk dienen will und in verschiedenen Bereichen, die für die Bevölkerung von Interesse sind, eingehende Untersuchungen durchgeführt wurden, wie z.B. der Ausbau hochwertiger medizinischer Ressourcen, Beschäftigung und Bildung. In dem Arbeitsbericht wurden auch die Hauptaufgaben des Nationalkomitees der CPPCC für das Jahr 2024 skizziert, wobei dazu aufgerufen wurde, an vorderster Front zu bleiben, um die Wünsche und Forderungen der Menschen sowie die Schwierigkeiten bei der Umsetzung der Politik aus erster Hand zu erfahren.

Die Mitglieder der CPPCC haben im Laufe des Jahres aktiv Vorschläge eingereicht, von denen ein Großteil in die chinesische Politik einbezogen wurde. Insgesamt wurden 5.621 Vorschläge eingereicht, von denen 99,9 Prozent bearbeitet wurden. Die wirtschaftliche Entwicklung ist ein Hauptanliegen der CPPCC-Mitglieder, die Vorschläge zum Aufbau eines sozialistischen Marktwirtschaftssystems auf hohem Niveau und zur Förderung einer umfassenden Öffnung vorgelegt haben. Es wurden auch Vorschläge zur Optimierung des Geschäftsumfelds für kleine und mittlere Unternehmen und zur Stärkung der Privatwirtschaft angenommen.

Das Ziel der CPPCC ist es, die Effektivität der demokratischen Kontrolle zu verbessern und die wissenschaftliche und demokratische Entscheidungsfindung zu unterstützen. Die CPPCC setzt sich dafür ein, die Volksdemokratie als Ganzes in die Praxis umzusetzen.

Insgesamt spielt die CPPCC eine wichtige Rolle bei der Förderung der beratenden Demokratie in China und bei der Unterstützung der Bedürfnisse der Bevölkerung in verschiedenen Bereichen. Sie setzt sich für Verbesserungen im Gesundheitswesen, der Wirtschaft und anderen Bereichen ein.

Folgende Tabelle gibt einen Überblick über die Anzahl der eingereichten Vorschläge und deren Bearbeitung im Rahmen der CPPCC:

Jahr Anzahl der eingereichten Vorschläge Bearbeitungsquote
2024 5.621 99,9%
2023 8.724 98,4%
2022 6.892 98,9%

Es ist erkennbar, dass die CPPCC eine hohe Zahl an Vorschlägen bearbeitet und sich aktiv für die Interessen der Bevölkerung einsetzt.

Insgesamt spielt die CPPCC eine wichtige Rolle bei der Förderung der beratenden Demokratie in China und bei der Unterstützung der Bedürfnisse der Bevölkerung in verschiedenen Bereichen.



Quelle: CGTN / ots

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"